Über uns

Die Familie

ehepaar-mayer.jpg

Die Arbeit mit Holz liegt uns praktisch im Blut. Bereits im späten 19. Jahrhundert gründeten unsere Vorfahren ihren ersten Zimmereibetrieb. Seither wird das Handwerk und die Liebe zum Werkstoff Holz von Generation zu Generation weitervererbt.
Gerhard Mayer sen., der viele Jahrzehnte lang das Familienunternehmen leitete, übergab Mayer Holzbau im Jahre 2002 seinem Sohn Gerhard Mayer. Dessen Ehefrau, Katrin Mayer, geb. Konrad, stammt ebenfalls aus einem Zimmerer-Familienbetrieb. Sie hat selbst den Beruf des Zimmerers erlernt, ist Bauingenieurin und Geschäftsführerin der Zimmerei Konrad in Kulmbach.

Der Betrieb

 

Mayer Holzbau ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen, das für sauberes Handwerk, Geschick und Meisterqualität im Holzbau bürgt. Die Zimmerei liegt bereits seit über 120 Jahren in unserer Familie.
Wie in jeder Familiengeschichte gab es auch bei uns es gute und schlechte Zeiten. So zum Beipiel den Brand 1979, bei dem der gesamte Betrieb bis auf den Erdboden abgebrannt war. Durch unseren Zukunftsglauben und den festen Zusammenhalt in der Familie und der Belegschaft gelang es schon nach kurzer Zeit, das Geschäft wieder aufzubauen.

 

Das Team

 

Am Standort Nußdorf am Inn sind wir mit unseren durchschnittlich 17 gewerblichen Mitarbeitern Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Zimmerei, Dach und Holzbau. Durch die "Heirat" der beiden Familienbetriebe Mayer und Konrad profitieren unsere Kunden von der geballten Holzbau-Erfahrung aus 5 Generationen. Ihnen steht durch den Zusammenschluss das gesamte Fachwissen von rund 35 Mitarbeitern zur Verfügung.

 

20191022_002.jpg